„Offene Beziehungen sind keine Seltenheit“

Offene beziehung partnersuche. Was fehlt ihm beim Monogamie-Sex?

App für Sex-Dates: „Offene Beziehungen sind keine Seltenheit“

AugustUhr Wer seine Beziehung öffnen will, muss sich selbst gut kennen, sagt die Sexologin Ann-Marlene Henning. Mehr und mehr Menschen kämen zu ihr in die Praxis mit der Frage, ob sie ihre Beziehung öffnen sollten und wie dies gelingen könne.

Offene Beziehungen: Macht Polyamorie glücklich?

Doch Polyamorie sei nicht für jede Person etwas. Gemeinsam mit den Sexpodcasthosts Melanie Büttner und Sven Stockrahm bespricht Henning, was Polyamorie überhaupt meint, warum sie eben keine vereinbarte Untreue ist und warum Absprachen so wichtig sein können.

Denn letztlich sind es Unsicherheiten und verkrustete Normvorstellungen, die Polyamorie als etwas bewerten, was nicht funktionieren kann.

offene beziehung partnersuche

Die ganze Folge ist oben auf dieser Seite zu hören. Mehr zu unserer Gästin und weitere Infos Mehr zu Ann-Marlene Henning, ihrer Arbeit als Paar- und Sexualberaterin sowie neuen Projekten gibt es auf ihrer Website doch-noch.

Offene Beziehung: Welche Regeln habt ihr? ⛔️❤️✅ - Auf Klo

Auf Instagram ist sie unter henningannmarlene zu finden. In ihrem Spotify-Podcast Beziehungsweisen trifft Ann-Marlene Henning immer freitags auf Menschen, die in besonderen Beziehungen leben jenseits von Vater, Mutter, Kind. Mit Henning teilen sie ihre Geschichten und Herausforderungen.

Offene Beziehung: Kann sie wirklich funktionieren?

Das ist eine Stunde Paartherapie zum Mit-dabei-Sein. Viele der Bücher von Ann-Marlene Henning sind Bestseller. Zuletzt erschienen sind Sex verändert alles: Aufklärung für Fortgeschrittene und Männer: Körper. Wie sehr polyamouröse Beziehungen verbreitet sind, ist schwer zu beziffern. Weitere Sexpodcastfolgen zum Thema Ist das normal? Oder sind monogame Beziehungen, gar die Ehe, in der heutigen Gesellschaft überholt?

Macht eine offene Beziehung glücklich?

In dieser Folge des Sexpodcasts stellt die Sexualtherapeutin Melanie Büttner verschiedene Beziehungsformen vor — von Monogamie bis Polyamorie.

Sie erklärt, was zusammenspielt, wenn es um die Frage geht, ob jemand eher mono oder poly empfindet. Mit ZEIT-ONLINE-Wissenschaftsredakteurin Alina Schadwinkel spricht sie über die These, dass der Mensch vielleicht gar nicht für eine lebenslange Partnerschaft gemacht ist.

Inspiriert ist dieses Hörerspezial von den zahlreichen Zuschriften, die uns erreicht haben. Die Fülle an Fragen klären wir in einer Doppelfolge.

  • App für Sex-Dates: „Offene Beziehungen sind keine Seltenheit“ - WELT
  • Offene Beziehung: 5 Dos & 5 Don’ts in der polygamen Partnerschaft
  • Partner für offene Beziehungen: Wo du sie findest - Offenlieben

In dieser Ausgabe geht es vor allem darum, was sich hinter den Konzepten der Poly- und Monogamie verbirgt und warum es sie überhaupt gibt. Ihr habt eine Frage?

Wie klappt sexuelle Freiheit ohne Tränen und Eifersucht?

Irgendetwas, das ihr schon immer über Sex wissen wolltet? Schickt uns eine kurze Sprachnachricht an istdasnormal zeit. Ist das normal? Wie kann eine offene Beziehung gelingen?

Sex mit Unbekannten als Inbegriff des Freiheitsdrangs als Äquivalent zur alltäglichen Beziehungsroutine.

Und offene beziehung partnersuche achtet man auf die Bedürfnisse aller, ohne jemanden zu verletzen? Darüber spricht ZEIT-ONLINE-Wissenschaftsredakteurin Alina Schadwinkel mit der Sexualtherapeutin und Ärztin Melanie Büttner. Büttner erklärt, welche Möglichkeiten sowie Herausforderungen offene Beziehungen mit sich bringen.

Offene Beziehungen: Macht Polyamorie glücklich?

Was normal ist, auch. Nur single urlaub in griechenland erkenne ich meine Bedürfnisse und Wünsche beim Sex? Darüber klären die Ärztin und Sexualtherapeutin Melanie Büttner und der ZEIT-ONLINE-Ressortleiter für Wissen, Sven Stockrahm, zusammen mit der Journalistin Alina Schadwinkel in ihrem Offene beziehung partnersuche Ist das normal?

offene beziehung partnersuche

Sprechen wir über Sex, wie du ihn willst auf. Melanie Büttner ist auch auf Instagram melaniebuettner1 und FacebookSven Stockrahm auf Twitter und Instagram jeweils svensonst zu finden.

  • 13 Dinge, die ich aus einer offenen Beziehung gelernt habe
  • Offene Beziehung: "Polyamorie zu leben, das muss man erst mal können" | ZEIT ONLINE
  • Offene Beziehungen: Macht Polyamorie glücklich? | WOMEN'S HEALTH

Falls ihr eine Frage oder Anregung habt, schreibt dem Sexpodcastteam eine E-Mail an istdasnormal zeit. Oder stellt eure Frage als Sprachnachricht.

offene beziehung partnersuche

Nehmt euch mit dem Smartphone auf und schickt die Datei ebenfalls an die E-Mail-Adresse. Registrieren Mit Ihrer Registrierung nehmen Sie die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis. Vielen Dank! Wir haben Ihnen eine E-Mail geschickt.

offene beziehung partnersuche

Prüfen Sie Ihr Postfach und bestätigen Sie das Newsletter-Abonnement. Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert. Bitte geben Sie auf der folgenden Seite Ihr Passwort ein.

Falls Sie nicht weitergeleitet werden, klicken Sie bitte hier.